Neue Oelbilder

Seit Beginn dieses Jahres malt Frederic Stöckli nach der Aquarell- und Pastelltechnik wieder mit Oel.

Dabei bleibt die Transparenz der Farben dank dem leichten  Auftrag erhalten, und die Gesetze von Licht und Finsternis finden in diesen Kompositionen ihren ganz eigenen Ausdruck.